Zahnzusatzversicherung mit FIMAVO

Vergleichen Sie online oder lassen Sie sich von uns beraten.

Termin
Kontakt

Wissenswertes über Zahnzusatzversicherungen

Was ist eine Zahnzusatzversicherung?

Eine Zahnzusatzversicherung erstattet die Kosten für zahnärztliche Behandlungen, die nicht oder nur teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden. Mit dieser Zusatzversicherung verringern Sie Ihren Eigenanteil maßgeblich.

Viele Krankenkassen haben ihre Leistungen in den letzten Jahren drastisch reduziert. Die Zuzahlungen bei Behandlungen steigen immer weiter.

An dieser Stelle rückt die Zahnzusatzversicherung in den Mittelpunkt um enorme Zuzahlungen zu Behandlungen zu reduzieren bzw. auszuschließen.

Der Basisschutz der gesetzlichen Krankenkassen

Für den Fall, dass ein Zahn ersetzt werden muss, zahlen die gesetzlichen Krankenkassen 50% der Kosten für die Regelversorgung. Das ist die einfachste Lösung, die wirtschaftlich dem heutigen Stand der Medizin zufolge sinnvoll ist. Über das Bonusheft, welches die Zahnarztbesuche über Jahre hinweg aufzeichnet, können Zuschüsse für gute Zahnpflege und Prävention erarbeitet werden. Diese Zuschüsse betragen maximal 65% der Behandlungskosten.

Leistungen einer Zahnzusatzversicherung

Private Zahnzusatzversicherungen können die folgenden Bereiche abdecken:

  • Zahnersatz
  • Zahnbehandlungen
  • Prophylaxe (Zahnreinigung)
  • Kieferorthopädie 

 

Wartezeiten

Meistens müssen Sie nach Versicherungsbeginn ca. 3 bis 8 Monate warten, bevor Sie die Leistungen in Anspruch nehmen können.

Es gibt auch Tarife, bei denen keine Wartezeit vereinbart ist. Diese Tarife haben oft einen gestaffelten Leistungskatalog. Die Zuzahlungen sind zu Beginn der Versicherungszeit wesentlich höher, als bei einem Tarif mit Wartezeit.

Ausgenommen sind Wartezeiten immer bei Unfällen. Dann greift der Versicherungsschutz sofort.

Auch für eine professionelle Zahnreinigung sollte in der Regel keine Wartezeit notwendig sein.

Gesundheitsfragen

Wie bei fast allen Versicherungen müssen Sie auch bei einer Zahnzusatzversicherung ein paar Gesundheitsfragen beantworten. In der Regel geht es dabei um Fragen, ob und welche Zähne bereits fehlen bzw. ersetzt wurden. Auch die Frage, ob Sie aktuell behandelt werden ist legitim.

Zahnzusatzversicherungen ohne Gesundheitsfragen sind häufig mit gestaffelten Zuzahlungen zu Beginn der Versicherung ausgelegt. 

 

Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung bei der Nutzung unserer Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste über einen Browser nutzen, können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken, blockieren oder entfernen. Wir verwenden auch Inhalte und Skripte von Drittanbietern, die Tracking-Technologien verwenden. Sie können Ihre unten stehende Einwilligung selektiv erteilen, um solche Einbettungen von Dritten zuzulassen. Umfassende Informationen über die von uns verwendeten Cookies, die von uns erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie auf unserer Datenschutzbestimmungen.
Youtube
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten von - Youtube
Vimeo
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten von - Vimeo
Google Maps
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten von - Google
Spotify
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten von - Spotify
Sound Cloud
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten von - Sound